Montag, 3. Juni 2013

Schilddorfer, Gerd: Leserunde zu "Heiß"

Sicherlich wieder eine tolle Leserunde im Juli 










Gerd Schilddorfer - wer hat diesen Namen schon einmal gehört oder gelesen? Doch wohl die wenigsten. Leider! Ich bin vor einigen Monaten rein zufällig auf diesen Namen gestoßen, und weil ich von Natur aus neugierig bin, habe ich mich damals bei LovelyBooks für eines der Leseexemplare von "Falsch" beworben, mit dem man dann auch an der geplanten Leserunde teilnehmen konnte.
Riesig gefreut habe ich mich, als ich tatsächlich zu den Gewinnern gehörte, doch erschüttert war ich, als ich erkannte, was für ein dickes Buch mich da erwartete! Dicke Wälzer gehören nämlich nicht zu dem, was ich unbedingt gerne lese.

Aber was war das für ein Erlebnis! Solch eine Leserunde hatte ich bis dato noch nicht erlebt, und meine Begeisterung habe ich seinerzeit auch in einer Buchgeschichte bei Buchgesichter.de festgehalten:
Tolle Leserunde!

Aber nicht nur die Leserunde hat mich begeistert, sondern auch das Buch an sich. Volle 10 Punkte habe ich für "Falsch" vergeben, und das mache ich wahrlich nicht häufig...




Ich war wohl nicht die einzige, die von der Leserunde sehr angetan war, denn obwohl längst beendet, gab es im Laufe der Monate immer wieder mal Einträge dort bei LovelyBooks, die auch jedesmal von Gerd beantwortet wurden. So blieb es dort lebendig, und schließlich kündigte der Autor Teil 2 der Trilogie an: "HEISS".
Dieses Buch erscheint im Okotober, doch es wird - erneut bei LovelyBooks - bereits im Juli dazu wieder eine Leserunde geben. Und eine für mich sehr erfreuliche Nachricht: alle, die an der Leserunde zu "Falsch" teilgenommen haben, erhalten bei Interesse automatisch ein Exemplar von "Heiß" und dürfen an der neuen Leserunde teilnehmen!

Aber auch "Newcomer" haben eine Möglichkeit, sich an der Leserunde zu beteiligen. Viele Tickets sind inzwischen bereits vergeben, aber vorhin waren noch vier Plätze frei. Und wer mag, kann sich vollkommen problemlos noch auf die verbleibenden Exemplare von "Heiß" bewerben, um im Juli mit in die Leserunde einzusteigen:
Einfach folgenden Link anklicken: Leserunde zu "Falsch" , sich bei LovelyBooks einloggen (ggf. vorher anmelden) und ganz unten auf der Seite "neuer Beitrag" anklicken und sein Interesse bekunden. Denn diesmal wird wohl nicht verlost, sondern wer zuerst kommt, mahlt zuerst... Sogar Uwe hat es dann nach einigen Hilferufen geschafft, *lach*... ;)




Demnächst wird bei LovelyBooks die Leserunde zu "Heiß" eröffnet, dann erfolgt hier auch die Bekanntgabe des entsprechenden Links...




Das ist übrigens Gerd Schilddorfer, der nicht nur auf dem Foto einen sehr sympathischen Eindruck macht...



Bisher von ihm erschienen sind:
- Die Novara - Österreichs Traum von der Weltmacht (Schilddorfer & Weiss) 
- Die Trilogie "Ewig", "Narr" und "Teufel" (Schilddorfer & Weiss)
- Band 1 "Falsch" und bald auch Band 2 "Heiß" der Trilogie um John Finch




© Parden 

Kommentare:

  1. Und den KaratekaDD hat Parden schon mal begeistert. Darum macht der auch bei der nächsten Leserunde mit. Vorher muss er allerdings noch FALSCH lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Nahdem ich nun dabei bin, sind "nur" noch drei Newcomerplätze frei...

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich, dass Du mitmachst! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenne ich Leute aus der Liste?

      Löschen
    2. Ja, von den Buchgesichtern macht noch Walli dort mit. Und die Britta, die die Jahreschallenge ins Leben gerufen hat...

      Löschen
  4. Aktueller Stand: 3 Plätze sind noch frei! Und Uwe, Britta hat auch gepostet, dass sie sich freut, dass Du dabei bist... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin schon gespannt. Denn der verrückten Werbekampagne des Autors kann man sich ja bei der Jüngerschaft kaum entziehen.

      Löschen
  5. Es gibt Neuigkeiten von Gerd Schilddorfer auf LovelyBooks:

    "News vom Verlag: die neue Leserunde von "Heiss" wird am 15.7. eingerichtet und dann ziehen wir hier alle um! Wie ich gerade erfahren habe, werden 25 zusätzliche EBooks verlost (unter allen LB-Mitgliedern) und somit wächst unsere nächste Leserunde auf 75 Leser an..... *ich hoffe, ich schaffe das* Der Verlag wird das Buch ab dem 22.7. verschicken. Ihr werdet wegen der Adresse von LB angeschrieben. Hoffe, das ist für alle ok so. Liebe Grüße Gerd"

    Uwe, wie gefällt Dir "Falsch" denn bisher? Ich habe gesehen, dass Du in der "alten" LR zur Zeit recht aktiv bist... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab´s erledigt. Mit Schwierigkeiten. aber Gerd hat geholfen...

    AntwortenLöschen
  7. Neue Nachrichten von Gerd:
    Hier die neueste Mail aus dem Verlag Hoffmann&Campe:
    " Am nächsten Montag geht es dann los mit der Bewerbung der Leserunde(für die EBooks) - die ab Montag eingerichtet wird.

    Die Freiexemplare werden direkt ab Druckerei verschickt, damit sie so schnell wie möglich bei den Lesern sind (frühestens am 24. Juli). So haben auch die Teilnehmer, die sich für ein Ebook bemühen Zeit, sich zu bewerben."

    Doch die Leserunde zu "HEISS" ist bereits eingerichtet! Hier mal der Link, denn Gerd möchte gerne, dass sich alle bekannten Bewerber dort kurz melden, damit er sehen kann, wer den "Umzug" vollzogen hat. Nicht dass da noch einer verloren geht! UWE!

    Hier mal der Link zur NEUEN LESERUNDE:

    http://www.lovelybooks.de/autor/Gerd-Schilddorfer/Hei%C3%9F-1042875100-t/leserunde/1047493660/1047539619/?tag=1047470597

    Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf! :D

    AntwortenLöschen
  8. So, der Countdown läuft. Nun haben wir dem Verlag unsere Adressen mitgeteilt, und in der kommenden Woche sollen die Bücher verschickt werden! :D

    AntwortenLöschen
  9. Yeah, ich hab da ein Packet bekommen. Das Buch ist da, yeah!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, Du bist so blass, Uwe... ;)

      Mein Buch ist auch angekommen, lag heute Abend plötzlich auf der Treppe, *staunt*. Ich freue mich schon auf "Heiß", muss aber erst noch ein anderes Buch beenden.

      In der Leserunde ist jedenfalls schon ganz schön was los, und Gerd hat sich wohl wieder vorgenommen, so gut wie auf jeden Kommentar zu antworten. Finde ich klasse, auch wenn das bei über 70 Mitlesern u.U. in Stress ausarten kann, *lach* ;)

      Löschen
  10. Das war wieder eine tolle Leserunde - und ich freue mich schon auf "Still" im kommenden Jahr! Wenn mich nicht alles täuscht, sind Uwe und ich wieder Mitleser, so hat Gerd es jedenfalls angedacht. Hoffen wir mal, dass er auch einen Verlag fürs Buch findet!

    AntwortenLöschen