Sonntag, 26. Mai 2013

Clancy, Tom: Die Jack - Ryan - Reihe

Eine kurze Bibliografie




Die Buchreihe wurde im Heyne Verlag als Taschenbuchreihe neu verlegt. Hier habe ich die Reihe in "chronologischer" Folge der Handlung aufgelistet, Gnadenlos und Red Rabbit erschienen zwischendurch. Der erste Roman


GNADENLOS
John Kelly, ehemaliger SEAL, muss gegen Dealer und eine Rauschgiftorganisation antreten, welche seine Freundin umgebracht haben. Dabei kommt er selber fast um. gleichzeitig soll er in einer geheimen Operation Gefangene der USA aus Vietnam heraus holen. Das Ding geht wegen Verrates schief. wie die Gefangenen trotzdem befreit werden und John sich gegen die Drogenorganisation durchsetzt kann man nachlesen. Johns spätere Frau Sandy lernen wir kennen und den Vater von Jack Ryan als Ermittler bei der Polizei. Am Ende bekommt John eine neue Identität von der CIA, täuscht seinen Tod vor und taucht unter. Wofür? Das steht in den Folgebänden.



DIE STUNDE DER PATRIOTEN
Jack Ryan, Professor an der Marineakademie, hält sich mit seiner Familie in London auf und wird Zeuge eines IRA Attentats. Dabei erschießt er den Bruder eines IRA Terroristen und rettet damit den Prinzen von Wales und dessen Frau. Die Terroristen schwören Rache… Jack arbeitet mit der CIA zusammen. Verfilmt mit Harrison Ford.
RED RABBIT
Wir finden Jack Ryan als CIA Agenten in Budapest wieder, er soll einen russischen Überläufer aushorchen. Hier werden Ryans Anfänge als Analyst und Berater der CIA erzählt.

JAGD AUF ROTER OKTOBER
Die wohl bekannteste Geschichte, verfilmt mit Alec Baldwin und Sean Connery. Ein sowjetischer, vom System enttäuschter Kapitän des modernsten Atom-U-Bootes, welches die sowjetische Marine zu bieten hat, streng geheim, flieht. Nur Ryan erkennt, dass hier kein Angriff auf die USA vorliegt. Toller Film - tolles Buch.





DER KARDINAL IM KREML
ist ein alter Panzeroffizier, der die CIA mit Informationen zur Laserwaffentechnik versorgt. Es ist die Zeit der Raketenschutzschirme und des Afghanistankrieges der Sowjetunion. Wir lernen Ed und Mary Foley als CIA Agenten in Moskau kennen. Ryan muss mit dem Jagd-U-Boot des Capitan Mancuso in die Ostsee… Und ein Oberstleutnant Bondarenko kämpft gegen die Taliban… Auch John Clark spielt im Hintergrund mit…




DER SCHATTENKRIEG
verfilmt als DAS KARTELL, sieht Jack Ryan gegen die Drogenmafia in Kolumbien antreten. Und gegen einen Vorgesetzten namens Ritter, welcher in GNADENLOS noch eine positive Rolle spielte. Wir lernen den späteren Schwiegersohn von Clark, Domingo Chavez kennen und Clark trifft auf Ryan. Der Beginn einer jahrzehntelangen Zusammenarbeit.

 



DAS ECHO ALLER FURCHT
verfilmt als DER ANSCHLAG mit Ben Affleck. Jack, der im KARDINAL mit dem sowjetischen Partei- und Staatschef zusammentraf, ist der einzige, der einen Atomkrieg am roten Telefon verhindern kann, nachdem Terroristen mitten in der USA eine Atombombe zünden, welche aber auch einen Fehler hat… Clancys Hang, aus vielen scheinbar nicht zusammen hängenden Episoden eine Geschichte zu weben, ist hier fast unübertroffen.

EHRENSCHULD
Der Kalte Krieg ist vorbei. Ryan wird Sicherheitsberater beim Präsidenten. Derweil schmieden ganz andere Feinde ein Komplott. Zuerst wird die Wirtschaft lahmgelegt und dann wollen Japaner eine der okkupierten Inseln am Endes des Zweiten Weltkrieges zurück erobern. Am Schluss lesen wir die Vorlage von NineEleven und Ryan soll Vizepräsident werden. Clancy sagte später: "Es ist schon gespenstig: Vieles, was ich erfinde, wird Wirklichkeit."
   






BEFEHL VON OBEN
Plötzlich Präsident. Und der Feind ist die Vereinigte islamische Republik. Saddam Hussein ist tot (Anders als später im "Original") und ein hoher Religionsführer startet einen biologischen Angriff auf die USA. Dadurch werden auch viele Truppenteile betroffen. Und wer soll die Gegner jetzt in Schachhalten? Zum Beispiel weil China nun Taiwan wieder haben will?






OPERATION RAINBOW
Die Stunde des John Clark. Nun Chef einer neuen internationalen Antiterroreinheit. Sein Schwiegersohn Domingo Chavez ist auch mit von der Partie. Ryan selber bleibt im Hintergrund. Der Feind hat diesmal ökologische Gründe, deren Umsetzung nun nicht nur wie im vorherigen Roman die USA, sondern die ganze Welt betrifft. Ein russischer Ex-KGB Agent bekommt deswegen Gewissensbisse...




IM ZEICHEN DES DRACHEN
China will an russisches Gold. Dazu marschiert es in Sibirien ein. General Bondarenko (Kardinal) tritt gegen sie an. Unterstützt von General Diggs, der schon in Befehl von Oben einen militärischen Konflikt verhindern konnte. Und Clark muss rauskriegen, wer den fehlgeschlagenen Angriff auf den Chef des russischen Geheimdienstes angeordnet hat.
IM AUGE DES TIGERS
In Wien schlägt ein Mann Namens Mohammed dem kolumbianischen Vertreter eines Drogenkartells einen Deal vor. Er soll ein Netzwerk von Terroristen nach Amerika einschleusen. Wieder eine neue Form von Terrorismus. Das erfordert auch eine neue von Geheimdienst. Diesmal muss Jack jr. ran. Sohn des Präsidenten im Ruhestand. Der hat noch dafür gesorgt, dass der CAMPUS in "Ruhe" arbeiten kann.




DEAD OR ALIVE

Es geht gegen den Emir. Können Ryan jr. und John Clark und Co, diesen von weiteren terroristischen Anschlägen abhalten? Der Auftrag ist gefährlich für Jack jr., die Caruso Zwillinge, John, Domingo und andere…






ZIEL ERFASST
Jack Ryan will sich nun doch noch mal um die Präsidentschaft bewerben. Derweil müssen seine Mitprotagonisten Jack jr. (Sohn), Clark, Chavez u.a. gegen einen verrückten pakistanischen General antreten, welcher über Atomwaffen verfügt. Nachdem im letzten Band der EMIR festgenommen werden konnte (eigentlich haben ihn die Agenten des CAMPUS in die USA verschleppt), verlagert sich nun das Geschehen in eine weitere schwierige Gegend der Welt: nach Pakistan. Und nach Russland…
Ein schwerreicher Amerikaner scheut keine Mittel und Wege um eine Präsidentschaft Ryans zu verhindern. Und aus alten Zeiten des Prager Frühlings verfügt er über KGB Kontakte, aber auch über aktueller Kontakte…




GEFAHRENZONE
Aktueller denn je im Zeichen der NSA - Abhöraffaire. Nur das nicht die USA abhören sondern in einem kriegerischen Cyberanschlag angegriffen werden. Wieder ist es China, welches nach mehr Macht, diesmal aber mehr in seiner Nähe strebt. Und nach Taiwan. Wie tief man in IT-Systeme eindringen kann ist erschreckend. Auch der CAMPUS ist betroffen. Und zwar so, dass es schwierig werden würde, ihn in Band 15 weiter existieren zu lassen. Aber einen Band 15 aus der Feder von Tom Clancy wird es ja nun nicht mehr geben - Und doch: nun gibt es ihn:



COMMAND AUTHORITY - Kampf um die Krim
Jack Ryan jr. arbeitet vorerst für ein britischen Wirtschaftsprüfungsunternehmen und untersucht das Firmengeflecht um GAZPROM. Der russische Präsident hat einen Konflikt mit Estland vom Zaum gebrochen und der Buchtitel spricht Bände. Sergej Golowko wird in den USA mit Polonium vergiftet. Der Roman ist aktueller denn je und Präsident Ryan muss "den Übergriff einer wieder erwachten Weltmacht auf die Krim stoppen."
Der Kalte Krieg fängt wieder an...

Mitautor: Mark Greaney
Meine Rezension auf lovelybooks.de



DER CAMPUS
Hauptfigur ist wohl diesmal Dominic Caruso. Neffe des US-Präsidenten Jack Ryan Senior, Cousin von Jack Junior. Der beschäftigt sich hier nun mit Geheimnisverrat, Die Idee zum Roman kam sicher wegen Snowden auf, dem Whistlebowler.
Mitautor: Mark Greaney








****

Schade! Mit der Zeit verlieren bestimmte Geschichten dann doch ihren Reiz. Mittlerweile werden die Helden zu Mördern, und Jack Ryan ist nur noch eine Hintergrundfigur. Vielleicht liegt es ja nun am Mitautor. Waren die Bücher auch mal Technothriller mit tollen Beschreibungen von Militärtechnik und Militärdoktrinen, sind sie nun blanke Spiogenten-Romane.


**** 

Jedoch: Der Band 18. der Reihen findet fast zu alter Klasse zurück.

MIT ALLER GEWALT versucht Nordkoreas Diktator zu Interkontinentalraketen zu kommen, die das amerikanische Festland erreichen. Dazu bracht er viel, viel Geld, denn nur damit kann er das Material kaufen. Kommen soll das Geld aus der Förderung und Raffinerie von Seltenerdmetallen. Doch während ein Geheimdienstgeneral und ein Bergwerksdirektor diese Operation vorantreiben, beobachtet DER CAMPUS in Saigon den Mord an einem ehemaligen CIA Agenten.
Rezension

(Orig. FULL FORCE AND EFFECT)


* * *

Alle Romane könnte man einzeln lesen. Sollte man aber nicht. Denn viele Personen treten immer mal wieder auf. Zum Beispiel ein Offizier der Küstenwache in GNADENLOS, SCHATTENKRIEG und EHRENSCHULD. Oder ein U-Boot Kapitän in JAGD AUF ROTER OKTOBER, KARDINAL, EHRENSCHULD und BEFEHL VON OBEN. Die "Beziehung" von KOWALENKO und Clark ist im GEFAHRENZONE ohne ZIEL ERFASST auch nur schwer zu erklären.

Noch zu erwarten sind:

 

************************************
GEGEN ALLE FEINDE
Es gibt einen neuen Helden des amerikanischen Autors Tom CLANCY. Der heißt Max MOORE, ist ehemaliger Navy-Seal (wie John KELLY alias John CLARK) und Außenagent der CIA. Max ist zu Beginn in Pakistan im Einsatz.

Aber leider bleibt es bei dem einen Buch. Clancy wollte einen neuen Mann installieren. Kelly / Clark muss ja endlich mal in den Ruhestand.

Meine Rezension auf lovelybooks.de

Zum Autor

© karatekaDD, 26.02.2016

1 Kommentar:

  1. Jetzt muss ichwohl eine neue Renzension zu "Ziel erfasst" schreiben. aus BG verschwunden. Link führt ins Leere...

    AntwortenLöschen