Samstag, 29. Juni 2019

BlogPost Nr. 141: Unsere Neuerwerbungen im Juni 2019


Sommerbeginn - Urlaubszeit... Geht die Tendenz zu locker-leichten Romanen, wie man fast vermuten könnte? Oder gibt es doch überraschenden Zuwachs im Regal? Seht selbst:











* * *

DIESE BÜCHER DURFTEN BEI UWE EINZIEHEN:





* * *

ABER ANNE HAT EIN PAAR NEUZUGÄNGE ZU VERMELDEN:


Ein paar wenige Bücher sind im Juni bei mir eingezogen:
  1. Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn - erhalten im Rahmen einer Leserunde bei Whatchareadin, die derzeit noch läuft...
  2. Willkommen in Lakes Success von Gary Shteyngart - ebenfalls erhalten im Rahmen einer Leserunde bei Whatchareadin, die auch derzeit noch läuft...
  3. Der Ernährungskompass von Bas Kast - gekauft aus Interesse, ich bin gespannt
  4. Über den Feldern von diversen Autoren  - Der Erste Weltkrieg in großen Erzählungen der Weltliteratur, ein echt dicker Schinken und ja, selbst gekauft. Derzeit findet dazu eine private Leserunde bei Whatchareadin statt, der ich aus Zeitgründen allerdings noch nicht beigetreten bin






Aber es gibt auch Neuzugänge bei den Hörbüchern zu vermelden. Erfreulicherweise habe ich drei der Hörbücher bei einer Aktion von Lovelybooks gewonnen (untere Reihe). Zu meinem großen Erstaunen kam eine Woche später eine zweite Sendung von Lovelybooks mit noch einmal drei Hörbüchern, ohne dass ich wusste weshalb. Der Poststempel war allerdings schon vom 08.04.2019. Mysteriös. Das Geheimnis habe ich bis heute nicht aufklären können, freue mich aber wie Bolle! ☺

  1. Der Ernährungskompass von Bas Kas - na, sowas... Gerade hatte ich mir das Printexemplar gekauft, jetzt also auch noch das Hörbuch dazu? Hier allerdings befindet sich zusätzlich noch das Hör-Kochbuch dabei sowie ein Interview mit dem Autor. Ich bin gespannt...
  2. Das kleine Hörbuch der Dankbarkeit von Dr. Robert A. Emmons - für mehr Zufriedenheit und Glück. Passt dann ja genau in meine derzeitige Interessenslage...
  3. Sau am Brett von Oliver Kern - ein urbayrischer und humorvoller Krimi, also genau das Richtige für Zwischendurch...
  4. München von Robert Harris - spielt im Jahr 1938 und des geht um nichts Geringeres als den Weltfrieden...
  5. Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach - ein sehr persönliches Werk aus verschiedenen Erzählungen, in die viel Autobiografisches eingeflossen ist...
  6. Der Bücherdrache von Walter Moers - eine erstaunlich kurze Geschichte aus Zamonien...

Das hat sich wieder gelohnt! Jedenfalls brauche ich wohl keine Angst zu haben, dass mir in nächster Zeit der Lese-/Hörstoff ausgehen könnte...


Kommentare:

  1. Irgendwie kommen die Bestseller der letzten Wochen bei dir auf den Tisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meines Wissens nach gehört hier nur 'Der Ernährungskompass' zu den Bestsellern - oder vertue ich mich?

      Löschen
  2. Die Odyssee und der Schirach Roman und das Maschinenbuch von McEwan sind andernorts auch viel diskutiert wurden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Womit mal wieder die Frage auftaucht: Was zählt als 'Bestseller'?

      Löschen
    2. Zumindest fand ich diese auf der wöchentlichen Spiegelbestsellerliste im Laufe des letzten halben Jahres

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite, werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten, wie E-Mail und IP-Adresse, erhoben. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst Du der Datenschutzerklärung zu.

Um die Übertragung der Daten so gering wie möglich zu halten, ist es möglich, auch anonym zu kommentieren.