Mittwoch, 30. Juli 2014

BlogPost Nr 19: Neuerwerbungen im Juli 2014




Der Juli ist fast vorbei und es ist an der Zeit, mal wieder unsere Neuerwerbungen vorzustellen.

KaratkaDD hat bisher drei Bücher erworben. Das erste war die e-Book
Fortsetzungsreihe TÖDLICHE DISTANZ von Jochen FRECH. In sieben Teilen geht es spannend um ein Attenat auf die neu gewählte US-Präsidentin, welches ausgerechnet an der Europabrücke über den Rhein bei Kehl  stattfinden soll.
Eine Rezension hab ich schon mal ► hier veröffentlicht.

* * *

Letzte Woche habe ich mal wieder das Antiquariat aufgesucht. Zwei Bücher fielen mir dabei in die Hand: Das erste ist DIALOG MIT MEINEM URENKEL, ein Buch des Wirtschaftswissenschaftlers Jürgen KUCZYNSKI, welches in den frühen achtziger Jahren als sehr offenes uns kritisches Buch in der DDR erschien. Es ist noch nicht raus, ob ich das nun auch rezensieren werde, hier aber erst mal der Link zum ► Autoren. Gewisse Dinge muss man halt vervollständigen, wenn sie im Bücherregal fehlen. In diesem Fall seltsamerweise.

* * *

Sehr gefreut habe ich mich über eine Ausgabe von George CATLINS DIE INDIANER NORDAMERIKAS. Von ► Catlin war in den Beiträgen über ►Liselotte Welskopf-Henrich und ihre Roman DIE SÖHNE DER GROSSEN BÄRIN und DAS BLUT DES ADLERS schon mehrfach die Rede. Er hat unzählige Bilder gemalt und damit den Ureinwohnern Nordamerikas zu einer gewissen Unsterblichkeit verholfen, wenn ich das mal so sagen darf.

* * *

 Es kam doch noch ein Buch dazu. Warum da AstroLibrium draufsteht auf dem Bild? Weil ich die Empfehlung durt gefunden habe. Ein Comic, neudeutsch Graphic Novel, über die sogenannten Birthright - Reisen jugendlicher Juden aus aller Herren Länder, die eingeladen werden, Israel zu besuchen. Davon hatte ich auch schon mal gehört. Der erste Eindruck ist nicht schlecht, erinnerungen an die eigene Studienreise im Jahr 2009 werden wach. Sarah GLIDDEN hat ihre Erfahrungen aufgezeichent und aufgeschrieben. Daraus entstand dieses Buch:
ISRAEL VERSTEHEN IN 60 TAGEN ODER WENIGER.



  ********************************************************************************


Anne Parden  

Natürlich vergeht auch bei mir kein Monat ohne Neuerwerbungen. Diesmal konnte ich bei Rebuy nicht widerstehen, da sie einige meiner Wunschtitel zu einem erschwinglichen Preis auf Lager hatten...



ANIMA MUNDI von Susanna Tamaro
Einer chinesischen Tradition zufolge ist das menschliche Leben in drei Phasen gegliedert. Feuer, Erde, Wind: die Zeit des Wachsens, die Zeit der Verführbarkeit durch äußeren Schein und die Zeit der vertieften Einsicht ins eigene Selbst und das Wesen der Dinge. Die Geschichte einer schwierigen Kindheit, einer Freundschaft und der Suche nach innerem Einklang mit der Welt.
  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Diogenes Verlag; Auflage: 6., Aufl. (Mai 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3257231202
  • ISBN-13: 978-3257231205
  ********************************************************************************

LUISITO von Susanna Tamaro
Die pensionierte Lehrerin Anselma findet an einem Sommerabend einen ausgesetzten Papagei neben ihrer Mülltonne. Sie trägt ihn in ihre Wohnung und tauft ihn spontan »Luisito«. Das Tier ist eine willkommene Abwechslung in Anselmas Alltag, und seine Vitalität und Fröhlichkeit färben schon bald auf sie ab. Außerdem weckt der Vogel Erinnerungen in ihr – vor allem an ihre Schulfreundin Luisita, deren Neugier, aber auch mutige Unangepasstheit sie stets bewunderte. Anselma erkennt, dass sie in den letzten Jahren mehr »funktioniert« als gelebt hat; sie beschließt, einen Neuanfang zu wagen. Ein berührendes Märchen über das, was wirklich zählt: Die Wahrhaftigkeit der Gefühle, die Kraft der Poesie und die Suche nach einem erfüllten Leben.
  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: C. Bertelsmann Verlag (10. November 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570010503
  • ISBN-13: 978-3570010501
   ********************************************************************************

TOBIAS UND DER ENGEL von Susanna Tamaro
Bei Martina daheim gibt es ständig Ärger - es krachen die Türen, und zwischen den Eltern fliegen die Fetzen. Bis es Martina zu bunt wird: Sie haut von zu Hause ab, macht sich auf den Weg und findet - ähnlich wie Tobias - ihren Schutzengel.
  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Diogenes Verlag, Zürich; Auflage: 3., Aufl. (Oktober 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3257062540
  • ISBN-13: 978-3257062540
     ********************************************************************************

EMMA von Maria Barbal
Emma lebt in Barcelona. Sie hat einen Mann, eine Tochter, einen Job. Ein sorgloses Leben in geregelten Verhältnissen. Doch eines Tages bricht Emma aus. Lässt alle Angepasstheit, alle Enttäuschungen und Routine hinter sich und wagt einen radikalen Neuanfang — auf der Straße. Und neben aller Demütigung und Armut findet sie dort wieder, was sie verloren glaubte: Liebe, Würde und das zarte Gefühl des Glücks.

    ********************************************************************************

DIE ZEHNTE GABE von Jane Johnson
Ein geheimnisvoller Text, eine rätselhafte Entführung, eine Frau auf der Suche nach der Wahrheit. Von der Gegenwart ins Cornwall und Marokko des 17. Jahrhunderts: der Roman zweier mutiger Frauen, deren Schicksale sich über die Jahrhunderte hinweg berühren.
  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Page & Turner; Auflage: 1.Auflage (18. August 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442203252
  • ISBN-13: 978-3442203253

    ********************************************************************************

DAS GRÖSSERE WUNDER von Thomas Glavinic
Jonas ist Tourist in einer Todeszone, er nimmt an einer Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Während des qualvollen Aufstiegs hängt er seinen Erinnerungen nach. An seine wilde Kindheit, an das grausame Schicksal seines Bruders Mike, an seine endlosen Reisen nach Havanna, Tokio, Jerusalem und Oslo. Und schließlich an die magische Begegnung mit Marie, seiner großen Liebe, die sein ganzes Leben verändert. Thomas Glavinics neuer Roman ist eine Expedition ins Ungewisse – ein unvergleichliches Buch, packend und verstörend zugleich, von einer leidenschaftlichen Energie und enormen Suggestivkraft. Und ein Buch der Liebe.
  • Gebundene Ausgabe: 528 Seiten
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 10 (26. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446243321
  • ISBN-13: 978-3446243323

    ********************************************************************************

LIEBESLEBEN von Alice Munro
Das neue Buch der Nobelpreisträgerin Alice Munro!

Niemand erzählt eindringlicher davon, wie es wäre, ein neues Leben zu beginnen, als die große kanadische Autorin Alice Munro.
»Dir diesen Brief schreiben ist wie einen Zettel in eine Flasche stecken und hoffen, er wird Japan erreichen«, schreibt Greta in der ersten Erzählung und schickt diese Zeilen an Harris, den Zeitungsreporter, der sie nach einer Party fast geküsst hätte. Aber eben nur fast.
Auf wenigen Seiten kondensiert Alice Munro die geheimen Träume ihrer Figuren. Vierzehn neue brillante Erzählungen, die mit einem furiosen Finale enden: vier Geschichten, in denen sie so persönlich wie nie (»die ersten und die letzten Dinge, die ich über mein Leben zu sagen habe«) von sich selbst erzählt.
  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: S. FISCHER; Auflage: 4 (3. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3100488326
  • ISBN-13: 978-3100488329

    ********************************************************************************


 Und weiter geht´s - schließlich muss sich ja auch das Porto lohnen bei Buchbestellungen... ;)

SINFONIE DES HIMMELS von Chris Fabry
Nach den Maßstäben dieser Welt scheint Billy Allman nicht gerade auf der Gewinnerseite des Lebens zu stehen. Sein Traum von einer Musikkarriere ist gescheitert. Und sein Radiosender erreicht nur ein kleines Publikum. Doch nach göttlichen Maßstäben entfaltet sich ein ganz anderes Bild. Es ist der Engel Malachi, vor dessen Augen Billys Leben überfließt von Mut, Würde, Liebe und dem Wunsch, Gott in allen Belangen zu vertrauen. Ein poetischer Roman, der zeigt, wie die schönen und schmerzhaften Momente zur großen Sinfonie unseres Lebens werden. Und eine Erinnerung daran, wie behutsam Gott mit zerbrochenen Herzen umgeht.
  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: Gerth Medien; Auflage: 1., Aufl. (3. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865917488
  • ISBN-13: 978-3865917485

     ********************************************************************************

ICH UND DIE MENSCHEN von Matt Haig
In einer regnerischen Freitagnacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Dieser neue Andrew ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Er hat eine denkbar negative Meinung von den Menschen. Jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus, übermäßigem Ehrgeiz und Gewalttätigkeit neigen. Doch andererseits: Kann eine Lebensform, die Dinge wie Weißwein und Erdnussbutter erfunden hat, wirklich grundschlecht und böse sein? Und was sind das für seltsame Gefühle, die ihn überkommen, wenn er Debussy hört oder Isobel, der Frau des Professors, in die Augen blickt?
  • Broschiert: 352 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. April 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423260149
  • ISBN-13: 978-3423260145

   ********************************************************************************

DIE BIBLIOTHEK BEI NACHT von Alberto Manguel
Alberto Manguel, dessen »Eine Geschichte des Lesens« ein internationaler Bestseller wurde, erzählt in seinem neuen Buch von seiner eigenen Bibliothek. Aber jedes Buch, das er in die Hand nimmt, entführt ihn in eine andere Bibliothek und so weitet sich sein Buch zu einer Geschichte der Bibliotheken – zwischen Alexandria und Babel liegt die Bibliothek Aby Warburgs, deren Anordnung den Atlas seiner Gedanken wiederspiegeln sollte, die geheime Bibliothek aus zerlesenen Bänden, die heimlich in einer KZ-Baracke kursierten, die Bibliothek der zensierten, offiziellen, verbotenen, vergessenen Bücher.
  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 1 (9. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 359615944X
  • ISBN-13: 978-3596159444

   ********************************************************************************

DIE TAGEBÜCHER VON ADAM UND EVA von Mark Twain
Liebe auf den ersten Blick war es weiß Gott nicht - so lässt sich der Beginn der Romanze zwischen Adam und Eva beschreiben, wenn wir uns nicht auf die Genesis, sondern auf die Tagebücher berufen, die Mark Twain (1835-1910) seinen biblischen Protagonisten in die Federn diktierte. Mit ebenso humor- wie liebevoller Nachsicht verhandelt der weltberühmte amerikanische Autor hier die keineswegs paradiesischen Unzulänglichkeiten der Geschlechter am Beispiel des ersten Traumpaars der Geschichte. Dass die beiden schließlich doch noch zueinanderfinden, ist ein seltenes Glück für die Menschheit - und für den Leser!


   ********************************************************************************

Eingelöst für Punkte bei 'Was liest du?' habe ich das folgende Buch:
DIE ACHSE MEINER WELT von Dani Atkins
Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist.
  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (1. August 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426515393
  • ISBN-13: 978-3426515396

   ********************************************************************************

TinSoldier

Der Rudi hat im Juli tatsächlich keinen Bücherzuwachs zu vermelden. So kann der Abbau der Stapel ungelesener Bücher natürlich viel besser voranschreiten...

Kommentare:

  1. Stimmt. Wer keine Bücher kauft, kann die alten Bücher weiter lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Oops, da kam doch noch eines dazu.

    AntwortenLöschen