Donnerstag, 17. März 2016

Leipzig´16: MesseBlogPost No. 3

 






Himmel, das Programm ist vielseitig. Ich hoffe, es ist nicht nur "indianisch geprägt". So von Indianisch für Anfänger (Kerstin Groeper) über Isegrimm (Antje Babenderde) bis zu Tatanka Iyotake (Erik Lorenz). Natürlich ist der Stand des Palisander-Verlages Ziel Nummer 2.

Warum Nr. 2? Weil morgen ab 12:00 Uhr  schon mal ein inoffizielles Bloggertreffen stattfindet. Hierzu werde ich zur Presseakkreditierung wohl auch diesen "Ausweis" mitnehmen müssen. Auf den Austausch mit diversen Blogger-Bekannten, die ich meist noch nie wirklich getroffen habe freue ich mich sehr. Der Frage, wie man den eigenen Blog bekannter macht, gehe ich natürlich nach. Auch wenn sich einige Termine wohl beißen werden.



Auch heute wäre eine schöne Veranstaltung gewesen: bücher.macher 2016: Die Buchbeschleuniger - Literatur zwischen Feuilleton und Blogosphäre
Die Buchmesse wird nicht umsonst eine "politische" genannt, der Grund ist klar. Sicher kann ich verschiedenen Diskussionsrunden lauschen.

Aber an sonsten lasse ich mich treiben.

► Buchmesse - Thema Literatur 
► Buchmesse - Thema Kinder und Jugend 
► Buchmesse - Thema Autoren@Leipzig
► Buchmesse - Thema Bildung & Wissen  
► ...


© KaratekaDD


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen