Dienstag, 2. Juni 2015

Bücherverlosung zum zweiten Geburtstag von Litterae Artesque



 

Am 21. Mai 2013 erblickte dieser Blog das Licht der Welt. Geburtshelfer war der Uwe alias KaratekaDD, der hier eine zentrale Stelle für seine vielfältigen Interessen einrichten wollte. Schnell war ihm aber klar, dass er den Blog nicht alleine betreiben möchte. Rudi alias TinSoldier sagte umgehend zu, Anne Parden brauchte ein wenig Bedenkzeit und ein paar Anschubser mehr, bevor sie dazu kam.
Aber seit dem 2. Juni 2013 sind wir als komplettes Trio unterwegs im Land der Blogger. Und wie man an der Zahl der Posts sehen kann, mit wachsender Begeisterung...









Eine bunte Mischung an Beiträgen hat es seither gegeben. Schwerpunkt sind auch bei uns die Bücher, aber auch andere Interessen wie Fotografie, Kunst und Kultur, Lyrik, Karate u.a.m. finden sich in unseren Posts. Nicht immer machen wir etwas gemeinsam - aber eben immer wieder. Und der Blog entwickelt sich immer weiter, wird vielfältiger, bunter.
Sicherlich sind die meisten Betreiber von Blogs deutlich jünger als wir - aber wir bieten dafür vielleicht auch ein interessantes Kontrastprogramm. Oft lesen wir Bücher abseits des Mainstreams, aber auch wir haben unsere Leser... Da viele der teilweise auch nicht mehr jugendlichen Leser unseres Blogs kein eigenes Google-Konto eröffnen möchten, können sie uns auch nicht über Google Friend Connect folgen. Doch die Zahlen sprechen für sich. 





 
  • Am 02. Juni 2015 haben beim Einstellen dieses Beitrags genau 138013 Besucher unsere Seite angeklickt. Wahnsinn!
  • In den zwei Blog-Jahren sind 566 Beiträge von uns Dreien eingestellt worden.
  • Dazu wurden 1359 Kommentare abgegeben, darunter auch einige von den Autoren der Bücher selbst, was uns natürlich sehr gefreut hat.
  • Auch abseits des Blogs wurden zahlreiche Kommentare hinterlassen (bei Facebook, LovelyBooks, Was liest du? u.a.m.).
  • Bei Facebook beispielsweise haben wir inzwischen schon 130 "Gefällt mir"-Angaben für unsere Seite, was uns außerordentlich freut.





Nun wollen wir aber unseren 2. Geburtstag mit Euch gemeinsam feiern! Erst einmal sagen wir für Euer Interesse ganz herzlich  
♥Danke♥
und teilen gerne unsere Geburtstagstorte mit Euch...





http://www.lecker.de/media/redaktionell/leckerde/rezeptsammlungen/geburtstagskuchen/hbv_1677/himbeer-brownies-tarte.jpg





Doch anlässlich unseres Geburtstages haben wir uns auch eine schöne Überraschung für Euch überlegt: es gibt Bücher zu gewinnen! Zwei Jahre Blog bedeutet in dem Fall gleich 2x2 Bücher für Euch, also vier Stück!

Und um gar nicht erst lange um den heißen Brei herum zu reden: hier sind sie!



Ein nettes Sommerlesevergnügen (einmal gelesen): Glück ist nichts für schwache Nerven von Theresia Graw
► Hier geht es zur Rezension in unserem Blog

Valentina ist zornig. Ihre Scheidung ist drei Tage und siebeneinhalb Stunden alt, ihre neue Kollegin hatte den kürzeren Rock an und hat ihre Beförderung eingesackt, und anstatt ihr beizustehen, ist ihre beste Freundin in den Flitterwochen auf Mauritius, und ihre Hippiemutter kämpft in Brasilien gegen die Abholzung des Urwalds. Doch dann fällt Valentina durch Zufall ein Hinweis auf ihren unbekannten Vater in die Hände. Als sich ihr die Chance bietet, sich inkognito in seinen Haushalt einzuschleichen, ergreift sie diese – und erfährt, dass das Glück manchmal seltsame Wege geht und Venedig immer eine Reise wert ist …



  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442383250
  • ISBN-13: 978-3442383252

Ein aktuelles Hörbuch (einmal gehört): Die Erfindung der Flügel von Sue Monk Kidd
► Hier geht es zur Rezension in unserem Blog

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/464_1728_155807_xl.jpgZu ihrem elften Geburtstag erhält Sarah, Tochter reicher Gutsbesitzer, ein ungewöhnliches Geschenk: die zehnjährige Sklavin Hetty, die ihr als Dienstmädchen zur Verfügung stehen soll. Doch Sarah geht das gegen den Strich, und stattdessen bringt sie dem Mädchen Lesen und Schreiben bei – obwohl das streng verboten ist. Gemeinsam kämpfen sie fortan einen schwierigen und mutigen Kampf gegen Zwänge und Konventionen ihrer Zeit – über mehr als dreißig Jahre hinweg. Dabei geht es nicht nur um die Rechte als Frau oder gar als Mensch, um herbe Verluste, unnachgiebige Intriganten und das ein oder andere unerwartete Geheimnis, sondern vor allem um die Kraft der Freundschaft.
  • MP3 CD
  • Verlag: der Hörverlag; Auflage: ungekürzte Lesung (19. Januar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • Übersetzung: Astrid Mania
  • Sprecher: Inka Friedrich und Bibiana Beglau
  • ISBN-10: 3844517286
  • ISBN-13: 978-3844517286


Und noch ein spannender Thriller (einmal gelesen): Kuckucksmörder von Raimon Weber
► Hier geht es zur Rezension in unserem Blog

Vater, Mutter, Kind... Sie sind die perfekte Familie. Glauben alle. Nur er nicht. Er beobachtet sie. Verfolgt sie. Kennt ihre dunkelsten Geheimnisse. Denn er sieht jeden Schritt. Jeden Schlag. Bis er eines Tages selber zuschlägt. Die Familien als Geisel nimmt. Die perfekten Familienväter verschwinden spurlos. Doch keiner sieht etwas. Keiner weiß etwas. Nur die schwerkranke Polizistin Eva Flessner hat einen Verdacht. Was sie nicht ahnt: Er beobachtet auch sie …





  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (14. November 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548285341
  • ISBN-13: 978-3548285344


Und auch die Krimiliebhaber sollen hier nicht zu kurz kommen: Lasset die Kinder zu mir kommen von Donna Leon


Ein Buch aus einer Reihe, welche hier bisher viel zu selten zu sehen war. Ich meine die Reihe mit
Uwe Kockisch, Julia Jäger ihrer beider Kinder.* Das sagt euch nichts? Aber vielleicht könnt ihr was mit Venedig, Commissario Brunetti und Donna Leon anfangen?

"LASSET DIE KINDER ZU MIR KOMMEN und wehret ihnen nicht" - so steht es in der Bibel.
Die Wirklichkeit sieht anders aus, Bambini sind knapp, auch im kinderlieben Italien. Was ist geschehen, wenn schwerbewaffnete Carabinieri die wohnung eines Kinderarztes stürmen und ihm sein 18 Monate altes Baby entreißen? Brunetti gibt keine Ruhe..." - in seinem achtzehnten Fall.

* Das ist die Filmfamilie

  • gebundenes Buch mit Schutzumschlag: 345 Seiten
  • Verlag: Diogenes (Zürich 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-257-06745-3





Die Aufgabe:

  • Schreibt hier als Kommentar, welches der Bücher Ihr gerne gewinnen möchtet (Mehrfachnennungen sind möglich - pro Person kann jedoch nur ein Buch gewonnen werden). Dafür kommt Ihr jeweils mit einem Los in den Topf.

 


Die Teilnahmebedingungen:

1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötigen wir eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Start der Aktion ist am 02. Juni 2015 und Ende der Aktion ist am 13. Juni 2015
3.) Die Auslosung erfolgt am 14. Juni 2015. Die Gewinner werden per Tool ausgelost. In unserem Blog werden die Gewinner anschließend bekanntgegeben.
4.) Der Gewinner/die Gewinnerin muss sich innerhalb einer Woche bei uns per eMail melden, sonst verfällt der Gewinn und wird neu ausgelost. (eMail an: urdd@onlinehome.de)
5.) Wir übernehmen keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen.
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Wir wünschen Euch viel Glück!





Bildergebnis für glück



Wir haben noch viele Ideen und Pläne für unseren Blog. Schauen wir mal, wohin das kommende Jahr uns so treibt. Ihr seid jedenfalls wieder herzlich willkommen!

Doch für heute soll es nun reichen - deshalb verabschieden wir uns nun und sagen bis bald,

Euer Uwe, Rudi und die Anne 


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 2jährigen! Ich wünsche euch und eurem schönen Blog noch viele, viele weitere Geburtstagsfeiern!

    Natürlich möchte ich auch am Gewinnspiel teilnehmen. Am meisten würde ich mich über Donna Leon freuen. Alternativ bewerbe ich mich auch noch um ein Exemplar vom Kuckucksmörder.

    Ich wünsche euch noch eine schöne Feier :)
    Liebe Grüße
    Manu (Igelmanu66)

    P.S. Mmmh, der Kuchen war lecker :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wie es zur Zeit aussieht, hast du ja hervorragende Chancen, Manu66.

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch ihr Drei zum Blog-Geburtstag und auch zu dem gelungenen und abwechslungsreichen Blog.
    Alles Liebe
    walli
    :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Walli, für die lieben Worte! :)))

      Löschen
  3. Oje, sind im Moment alle Leute verreist? Und das bei einer so leckeren Torte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manu66: Wir brauchen deine Lieferadresse.

      Löschen
    2. Glückwunsch. Geht bald auf die Reise. (Übrigens, ich hab noch ein paar doppelt...)

      Löschen
  4. Liebe Manu - the one and only, überraschend hast Du ein Buch nach Deiner Wahl gewonnen... ;) Gratuliere Dir herzlich! Und ich wünsche Dir viel Spaß mit Donna Leons Abenteuer. Und danke für die lieben Worte hier! ☺

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, ich freu mich schon sehr :)

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Manu

    AntwortenLöschen