Montag, 17. Februar 2014

Blogpost No. 3: Wortsalat im Februar 2014

Was sagt uns dieser Wortsalat?


Irgendwie ist viel die Rede von Hörbüchern. AUDIBLE, OHRDEBIL, HÖRSPIEL...
Den Namen SANDNER hab ich wohl ziemlich viel gebraucht in meinem letzten Beitrag.

Was sagen denn meine Mitstreiter dazu? (Am besten gleich in den Post schreiben...)

KaratekaDD

KaratekaDD: Wenn man bei den BELIEBTESTEN POSTs mal "Alle Zeiten" aktiviert, dann erkennt man, dass die ältesten Sachen schon nicht mehr erscheinen. Daraus läßt sich vielleicht ableiten, dass die neueren Beiträge besser sind, zumindest aber der Bekanntheitsgrad größer geworden ist. Denn die Neueren wurden mehr angeklickt.

Anne Parden: Ich bekenne mich "schuldig" was die Hörbücher anbelangt. Aber immerhin habe ich ja auch gleich fünf davon in einem Post rezensiert. Da bleibt die Anhäufung kaum aus. Im Übrigen zeigt das mal wieder, dass wohl tatsächlich nur Wörter verarbeitet werden, die gerade auf der Startseite erscheinen. Sonst könnten wir uns vermutlich vor lauter Indianern nicht retten, *grins*... 

TinSoldier: Gut so, Anne! Es sei denn, man steht auf "ohrdebile Indianer"! Debil bedeutet lt. Wikipedia "mentale Retardierung". Ich glaube, diese Eigenschaft den Indianern zuzuschreiben, wäre falsch und sowieso "politisch inkorrekt"! (Sorry Uwe, man sagt mir nach, ich könne besser auf einen guten Freund verzichten als auf einen guten Scherz...:-)!!
Aber lassen wir das. Mein Beitrag zum aktuellen Wortsalat gestaltet sich diesmal eher dezent. Liebe Leser: Muss ich mir deshalb Sorgen machen...???

KaratekaDD: Musst du nicht, Rudi. Ich find das gut, dass der Wortsalat nur auf die Startseite zugreift. Deswegen ist er ja denn aktuell. Und immerhin sind das mindestens 5 Beiträge. Ich sachau jetzt nicht nach, was "mentale Retardierung" bedeutet, und da ich selber kein Indianer bin...
Übrigens, ICH mach den Wortsalat und "keine Macht ist so klein, dass man sie nicht mißbrachen könnte." ;)

 

1 Kommentar:

  1. 30000 am 20.02.2014 nach 10 Monaten. Das muss mal erwähnt werden.

    AntwortenLöschen